Herzlich Willkommen auf der Homepage des          Fördervereins für die Kinder des Kenianischen Waisenhauses Shanzu Orphans Home und der Mama Christa Foundation (Kurzform des Vereins SOH) e.V.

SPENDENAKTION

WEIHNACHTSFEST und FAMILIENTAGE  für die

SOH-MCF Kinder

 

Bitte unterstützen Sie uns:

Wer einen Beitrag zum Weihnachtsfest und den
Familientagen leisten möchte, hier finden Sie
weitere Informtionen (die Spende kann direkt auf
unser Vereinsnkonto überwiesen werden):

https://www.gofundme.com/f/weihnachtsfest-in-kenia

 

Oder vielleicht möchten Sie Ihre eigene Spenden-Aktion starten, wie z.B. Sportevents, Geburtstage, Kuchenverkauf...Sprechen Sie uns gerne an!
 

 

Wir sind ein gemeinnützig eingetragener Förderverein, der sich zur Aufgabe gemacht hat bedürftigen Kindern in Kenia eine Zukunft zu geben.

Das Kinderheim, in der Nähe von Mombasa hat seit der Eröffnung im Jahre 2005 durch Frau Christa Wolff rund 50 Kindern ein Zuhause gegeben.

 

Kenianische Gesetze verlangen nun, dass die Kinder nur maximal 3 Jahre in einem Heim untergebracht werden dürfen. Danach sollen sie zurück in ihre Familien und Dörfer zurück integriert werden.

 

Da das Wohl der Kinder für uns an erster Stelle steht, werden wir zukünftig eine weitere Maßnahme schaffen, die die Betreuung der Kinder auch außerhalb des Heimes sicherstellt.

 

Die Mama Christa Foundation wurde 2019 mit dem Ziel gegründet, ehemalige SOH Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene dabei zu unterstützen, ein gesundes und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Wir möchten allen Kindern entsprechend ihrer Fähigkeiten und Begabungen eine Ausbildung oder Studium ermöglichen, denn nur so haben sie später die Möglichkeit, sich ihr Einkommen selbst zu verdienen und damit ihre eigenen Familien zu ernähren und ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Nachhaltigkeit:

Im Vordergrund steht, die Kinder zu schützen und die Kinderrechte zu sichern.

Ausserdem möchten wir allen Kindern entsprechend ihren Fähigkeiten und Begabungen eine Ausbildung oder Studium ermöglichen.

Patenschaften:

Eine Patenschafft schafft langfristige und nachhaltige Veränderung.
Mit einem monatlichem Beitrag werden laufende Kosten unterstützt. z.B. Schulgebühren, medizinische Versorgung, Lebensmittel, Kleidung und die Gehälter der Sozialarbeiter.
Eine Projektpatenschaft  kommt jedem Kind zugute.

Ziele:

- Unterstützung der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die früher dem Shanzu Orphans Home angeschlossen waren.

- Förderung der Kinderrechte und der gewaltfreien Bildung in ländlichen Gemeinden zur Verbesserung des Wohlbefindens von Kindern.

- Professionell begleitete Integration der Kinder, Jugendlichen, der jungen Erwachsenen in ihre Familien, Dörfer und ihre Traditionen

 

 

 SOH-MCF Kinder

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reiner Gebhardt