Das Donors Board in Kenia

Wir freuen uns sehr über unser Team, das unsere Vereinsarbeit zukünftig von kenianischer Seite aus unterstützen wird.

Das Team wird unsere Interessen vor Ort direkt adressieren und dadurch zur vereinfachten Kommunikation und Zusammenarbeit beitragen.

Damit wird der Vorstand in Deutschland deutlich entlastet.

 

Vorstellung des Donors Board:

Der Förderverein des Kenianischen Waisenhauses Shanzu Orphans Home (SOH) e.V., Vereinsregister 701714, freut sich, vier Mitglieder im Donors Board Kenia vorstellen zu dürfen.

Die folgenden Mitglieder wurden in der Vorstandssitzung am xy .xy.2018 gewählt:

Dianne Butler, 1. Vorsitzende, sowie Ausschussmitglied im SOH Kenia

Erfahrung: Dianne hat 35 Jahre für die australische Regierung gearbeitet, Projektarbeit in

Australien und Kenia für verschiedene internationale Projekte, in Kenia ist sie seit 2011

ehrenamtlich tätig.

Davies Okombo, stellvertretender Vorsitzender

Erfahrung: Director Uhuru Community Development Project (UCDP), D.O. ist Mitglied   

der Arbeitsgruppe des Civil2o (C20) und des G7 für Gleichstellungsarbeit und

Menschenrechte        

Maureen Sitelu

Erfahrung: Maureen ist Dozentin für Recht an der Universität Nairobi/Mombasa,   

Masterstudium in London sowie Psychosoziale Beraterin

Josephine Wathika

Erfahrung: Josephine ist IT Managerin im Serena Hotel Kenia, sowie psychosoziale

Beraterin

 

Das SOH Donors Board besteht aus max. 4 Mitgliedern, die vom Vorstand des Förderverein des Kenianischen Waisenhauses Shanzu Orphans Home (SOH) e.V., ausgewählt und ernannt werden.

Ein SOH Donors Board ist eine Auswahl von Personen, die unterschiedliche Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen. Ziel ist es, die Vorstandsmitglieder des Fördervereins zu beraten, die Organisation effektiver zu steuern und die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen dem Management des Shanzu Orphans Home Kenia und dem Förderverein des Kenianischen Waisenhauses Shanzu Orphans Home (SOH) e.V. zu verbessern.

Alle Mitglieder des Donors Boards arbeiten ehrenamtlich.


Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit, die Unterstützung und Engagement.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reiner Gebhardt